Archiv | Dezember 2012

Du durchsuchst die Seitenarchive nach Datum.

Die Krimi Rezension „Volksfest“ von Rainer Nikowitz

Rainer Nikowitz, geboren 1964, ist Kolumnist des Wochenmagazins „profil“. Er lebt in Wien und „Volksfest“ ist sein erster Roman.   Kurzbeschreibung Heimat, deine Leichen. Wulzendorf in Niederösterreich: Hier ist die Welt noch in Ordnung. Trotzdem hat der Suchanek so gar keine Lust, nach jahrelang erfolgreicher Heimatflucht nun gleich für mehrere Tage das Haus seiner Eltern […]

Die Krimi Rezension „Das Mädchen mit der Puppe“ von Dietmar Wachter

Dietmar Wachter, geboren 1962 in Zams, zählt zu den wenigen Österreichischen Autoren, die sich der Kategorie »Tiroler Heimatkrimi« widmen. Dietmar Wachter ist Kriminalbeamter bei der Polizeiinspektion Landeck und dort für die Tatortarbeit, Spurensicherung und Prävention an Schulen zuständig. Wenn er gerade nichts zu ermitteln oder zu schreiben hat, findet man ihn beim Fischen, Pilze sammeln […]

Die Krimi Rezension von „Im Himmelreich ist der Teufel los“ von Ernst Schmid

Ernst Schmid, geboren am 1958 in Jenbach/Tirol, hat bisher 11 Bücher veröffentlicht. Mit „Im Himmelreich ist der Teufel los“ veröffentlichte der österreichische Hauptschullehrer aus Linz bereits Kemal Özylimazkorucu zweiten Fall.   Kurzbeschreibung Der Polizist Kemal Özylimazkorucu weiß, dass solche Nächte nie ohne Folgen bleiben, sondern weiteres Ungemach anziehen wie der Misthaufen hinter dem Brandtnerhof die […]