Archiv | Juli 2013

Du durchsuchst die Seitenarchive nach Datum.

Die Krimi Rezension „Wehrlos“ von Elena Sander

Elena Sender, geboren 1972, arbeitet als Wissenschaftsjournalistin für die renommierte französische Zeitschrift Sciences et Avenir. Als Expertin für Gehirn- und Emotionsforschung lebt sie mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Paris. Nach ihrem Debüt Begraben legt sie mit Wehrlos ihren zweiten Thriller vor.   Kurzbeschreibung Die Umweltaktivistin Rachel besteigt gerade ein Schlauchboot, als sie […]

Die Krimi-Rezension „Schlecht aufgelegt“ von Sven Stricker

Sven Stricker, Jahrgang 1970, studierte Komparatistik, Anglistik und Neuere Geschichte. Er lebt in Potsdam und hat eine Tochter. Seit 2001 arbeitet er als freier Wortregisseur, Bearbeiter und Autor und gewann mehrmals den Deutschen Hörbuchpreis. „Schlecht Aufgelegt“ ist sein erster Roman.   Kurzbeschreibung Paul Uhlenbrock schleppt sich so durchs Leben: Er hasst Berlin. Er hasst den […]