Tag-Archiv | Alxeander Broicher

Die Krimi Rezension „Fakebook“ von Alexander Broicher

  Schauplatz des (Krimi-) Romans „Fakebook“ von Alexander Broicher ist Berlin. Der 38-jährige Autor schreibt seit über zehn Jahren für Zeitungen, Magazine sowie für Film und Fernsehen. 2009 wurde er ausgezeichnet mit dem Literaturpreis des Deutschen Schriftstellerverband des Landes Rheinland-Pfalz.